(0 Artikel) - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Tel. 0 29 82 - 2 99
info@langen-kaffee.de
Currency:

Mehr Ansichten

TATICO Entcoff Ehrlich. Fair. BIO.

Ehrlich. Fair. BIO.

Die Kombination hochwertiger Arabicas aus Honduras und Mexico wird schonend im traditionellen Trommelverfahren geröstet. Dieser ausgewogene Filterkaffee besticht vor allem durch einen harmonischen Einklang sanfter Schoko- und Haselnussnoten und wird von einer karamelligen Süße elegant verfeinert. Unser Tatico Entcoff. wird mit natürlicher Quellenkohlensäure entcoffeiniert. Bei diesem Verfahren entfallen schädliche Lösungsmittel also völlig.

Säure: weich
Aromen von sanfte Schokoladen- und Haselnussnoten mit karamelliger Süße

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

4,45 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
(=17,80 € / 1 Kilogramm (kg))
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

* Pflichtfelder

Details

Traditionelles Trommelröstverfahren

Für den perfekten Kaffeegenuss nutzen wir die schonende handwerkliche Trommelröstung. Durch das aufwändige Röstverfahren können sich Aroma und Charakter des Kaffees besser entfalten als in industriellen Verfahren. Die Bohnen werden bei Temperaturen von 230°C bis zu 20 Minuten lang geröstet und garantieren durch den Abbau ungewollter Säuren einen besonders milden Kaffee. Die Röstung ist aufwendige Handarbeit, aber so entfalten sich die vielfältigen Aromen und der charakteristische Geschmack eines Kaffees am Besten.

Bio-Zertifizierung

Unser Tatico ist mit dem Bio-Siegel zertifiziert. Wir erfüllen die EU-Rechtsvorschriften für ökologischen Landbau und unterziehen uns sämtlichen vorgeschriebenen Kontrollen. Der Kaffeeanbau ist frei von Pestiziden, Insektiziden und chemischen Düngern. Damit erfolgt die Ernte der Qualitätsbohnen unter optimalen Voraussetzungen. Die reifen Kaffeekirschen werden in Handarbeit gepflückt und auf Qualität geprüft. Ziel der ökologischen Landwirtschaft ist das Wirtschaften im Einklang mit der Natur. Sie schont die natürlichen Ressourcen, indem sie auf Nachhaltigkeit ausgelegt ist, auf transparente Prozesse und klare rechtliche Regelungen setzt. Weitere Informationen zum Bio-Siegel finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Fair gehandelt

Mit dem Kauf von Tatico unterstützen sie den Aufbau nachhaltiger Strukturen vor Ort. Mit unserem Siegel möchten wir uns für Folgendes einsetzen:
- Achtung der Menschenwürde
- Förderung des Aufbaus von Kooperativen
- Unabhängigkeit der Produzenten von Zwischenhändlern
- Förderung von Zertifizierungsmaßnahmen im Bereich BIO
- Respekt vor der Natur und dem Leben
- Beitrag zum Klimaschutz
- Schaffung von Arbeitsplätzen
- Armutsbekämpfung
- Chancengleichheit beim Handel zwischen den Ländern des Südens und des Nordens
- Null Akzeptanz von Korruption
- Wo fair draufsteht muss auch fair drin sein
- Kampf gegen Kinderarbeit
- Bessere medizinische Versorgung
- Vorfinanzierung für die Kooperativen
- Wertschätzung des Produkts
- Förderung selbstbestimmten Arbeitens
- Keine Diskriminierung
- Mitbestimmung auf Augenhöhe

Entcoffeinierung

Unser Tatico Entcoff. wird mit natürlicher Quellenkohlensäure (Kohlendioxid) entcoffeiniert. Kohlendioxid, auch Kohlensäure genannt, ist ein elementarer Bestandteil unserer natürlichen Umwelt. Es ist Bestandteil der Luft, die wir ein- und ausatmen, es kommt in alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken vor und es spielt eine entscheidende Rolle bei der Photosynthese der Pflanzen.
In jüngster Zeit hat man herausgefunden, daß es auch ein ideales Extraktionsmittel für Koffein ist. Dies ermöglicht es Kaffee mit einem natürlichen Mittel zu entkoffeinieren. Der Rohkaffee, also der ungeröstete Kaffee, wird zunächst mit Wasser auf einen höheren Feuchtegehalt gebracht. In einem Extraktionsbehälter wird dem Kaffee dann durch flüssiges Kohlendioxid (Kohlensäure) unter hohem Druck das Koffein entzogen. Dieser Vorgang wiederholt sich solange, bis der Kaffee weitgehend von Koffein befreit ist (< 0,1% bezogen auf den gerösteten Kaffee). Danach wird der Kaffee wieder auf die Ursprungsfeuchte getrocknet. Erst nach dieser Trocknung des entkoffeinierten Rohkaffees erfolgt als weiterer Schritt die Röstung.
Neben der Nutzung der absolut natürlichen Stoffe Kohlendioxid und Wasser hat dieses Verfahren einen weiteren Vorteil. Es ist auch besonders schonend für den Geschmack und das Aroma des Kaffees. Ideal also für Kaffeetrinker, die auf Koffein verzichten möchten, aber trotzdem vollen Kaffeegeschmack genießen wollen!
Kaffee aus biologischem Anbau. Kontrolliert durch GfRS DE-ÖKO-039.